Esca
Esca

Beschreibung

Verschiedene Pilze verursachen eine Schädigung des Holzes, die sich durch Schadsymptome am Laub und an der Traube bemerkbar macht.

Bedrohung

7 / 10

Typische Merkmale

Blattverfärbungen

Lebensweise, Entwicklung

Die Infektion verschiedener Pilze erfolgt durch Schnittstellen und Wunden. Diese verursachen Abbauerscheinungen im Rebholz. Das Holz wird weißlich ausgebleicht und ist weich mit zunderartiger Konsistenz. Versorgung der Rebe ist nur teilweise möglich.

Schaden

Blattverfärbungen, in Form von chlorotischen Flecken (Tigerstreifen). Gewebeteile sterben ab und es bleiben die grünen Blattadern. Beeren können bräunlich, violette bis graue Flecken aufweisen.

Bekämpfung

Beseitigung der Infektionsquellen, Vermeidung von Schnittwunden und mechanische Verletzungen, Wundbehandlungsmittel, rechtzeitiger Rückschnitt mit nachfolgendem Stockaufbau. Rebschnitt bei kühler und trockener Witterung durchführen. Vermeidung von Stress.

Esca
Klicken, zum Vergrößern

Abbauerscheinungen im Rebholz

Esca
Klicken, zum Vergrößern

Blattverfärbungen in Form von chlorotischen Flecken

Um die Präferenzen unserer Nutzer besser zu erkennen und diese Website optimal gestalten zu können, würden wir gerne Cookies verwenden. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Name

etracker Cookies

Gültigkeit

24 Monate

Zweck und Inhalt

Webanalyse: Diese Cookies ermöglichen es uns Ihre Nutzung dieser Website zu analysieren, indem wir Ihrem Gerät eine einzigartige, zufällig generierte ID vergeben, mit der wir Ihr Gerät bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen.
Anbieter: etracker GmbH

Einwilligung
Ja
Nein