Rote Wurzelfäule
Phytophthora fragariae

Kulturen

Beschreibung

Befallene Pflanzen erkennt man am gedrungenen Wuchs und an der oft bläulichgrünen Farbe der jungen Blätter. Ihre Hauptwurzeln sehen äußerlich gesund aus, haben jedoch kaum Haarwurzeln ("Rattenschwanzsymptom"). Die Hauptwurzeln fangen von der Spitze her an zu faulen. Der Zentralzylinder der Wurzeln ist rot gefärbt.

Bedrohung

7 / 10

Typische Merkmale

Rote Zentralzylinder der Wurzel

Lebensweise, Entwicklung

Infektionen erfolgen erst bei kühler Witterung (Frühjahr und Herbst). Die Verbreitung erfolgt insbesondere über kranke Jungpflanzen, aber auch über Bodenbearbeitungsgeräte. Die Entwicklung des Pilzes ist an hohe Bodenfeuchtigkeit und relativ niedrige Temperaturen (zwischen 5 und 15 °C) gebunden. Der Erreger kann mit seinen Dauersporen bis zu 15 Jahre im Boden überdauern.

Schaden

Vor allem auf nassen und verdichteten Böden ist die Krankheit bestandsgefährdend.

Bekämpfung

Befallene Pflanzen sind zu vernichten. Am wirksamsten zur Vermeidung eines Befalls sind pflanzenbauliche Kulturmaßnahmen wie gute Entwässerung, Kultur auf Hochbeeten oder auf Sandböden mit Zusatzbewässerung bzw. der Wechsel der Anbaufläche für viele Jahre. Erdbeersorten mit rassenspezifischer Resistenz stehen in begrenztem Umfang zur Verfügung. Eine chemische Bekämpfung ist möglich. Der Erreger wird dabei jedoch oft nicht vollständig eliminiert, und es besteht.

Rote Wurzelfäule
Klicken, zum Vergrößern

Faulende Hauptwurzeln mit keinen sichtbaren Haarwurzeln

Rote Wurzelfäule
Klicken, zum Vergrößern

Roter Zentralzylinder der Wurzeln

Um die Präferenzen unserer Nutzer besser zu erkennen und diese Website optimal gestalten zu können, würden wir gerne Cookies verwenden. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Name

etracker Cookies

Gültigkeit

24 Monate

Zweck und Inhalt

Webanalyse: Diese Cookies ermöglichen es uns Ihre Nutzung dieser Website zu analysieren, indem wir Ihrem Gerät eine einzigartige, zufällig generierte ID vergeben, mit der wir Ihr Gerät bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen.
Anbieter: etracker GmbH

Einwilligung
Ja
Nein