Violetter Wurzeltöter
Rhizoctonia crocorum (Anamorph) Helicobasidium brebissonii (Teleomorph)

Kulturen

Beschreibung

Der violette Wurzeltöter gehört zu dem Reich der Ständerpilze. Er hat einen sehr großen Wirtspflanzenkreis. Die optimale Temperatur für die Entwicklung des Pilzes liegt zwischen 20 - 25°C.

Bedrohung

4 / 10

Typische Merkmale

Die Karotten werden bereits am Feld mit dem Erreger infiziert. Es bilden sich auf den Rüben vereinzelte dunkelviolette Myzelstränge. Die Farbe des Myzels verändert sich im Laufe der Entwicklung von rötlich violett bis hin zu schwarzviolett. Das Pilzgeflecht weist einzelne dickere Stränge auf. Manchmal werden in dem Myzel auch Sklerotien gebildet. Die infizierten Stellen faulen. Eine Ausbreitung des Erregers im Bestand erfolgt nesterartig.

Lebensweise, Entwicklung

Bei diesem Pilz handelt es sich um einen bodenbürtigen Pilz, der durch die Sklerotien in der Erde neue Wirtspflanzen befällt. Die Sklerotien können viele Jahre im Boden überdauern. Der Pilz kann auf den Sklerotien die sexuelle Form bilden. Es entstehen auf den Sklerotien kleine Fruchtkörper, welche Basidiosporen entlassen. Eine Verbreitung der Basidiosporen erfolgt durch den Wind.

Schaden

Bei einer Infektion mit dem Pilz ist eine Bekämpfung nicht mehr möglich!

Bekämpfung

Auf infizierten Feldern ist es ratsam, eine Anbaupause von mindestens drei Jahren, vor einer erneuten Auspflanzung von Karotte oder einer Wirtspflanze des Erregers, einzuplanen.

Violetter Wurzeltöter
Klicken, zum Vergrößern

Zu Beginn bilden sich auf den Rüben vereinzelte dunkelviolette Myzelstränge.

Violetter Wurzeltöter
Klicken, zum Vergrößern

Die Farbe des Myzels verändert sich im Laufe der Entwicklung bis es schwarzviolett erscheint. Im Pilzgeflecht können Sklerotien entstehen.

Um die Präferenzen unserer Nutzer besser zu erkennen und diese Website optimal gestalten zu können, würden wir gerne Cookies verwenden. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Name

etracker Cookies

Gültigkeit

24 Monate

Zweck und Inhalt

Webanalyse: Diese Cookies ermöglichen es uns Ihre Nutzung dieser Website zu analysieren, indem wir Ihrem Gerät eine einzigartige, zufällig generierte ID vergeben, mit der wir Ihr Gerät bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen.
Anbieter: etracker GmbH

Einwilligung
Ja
Nein