Cercospora - Blattfleckenkrankheit
Cercospora beticola

Kulturen

Beschreibung

Erste Symptome sind kleine rundliche Blattflecken mit rot-braunem Rand, die im Befallsverlauf zusammenfließen. Im Inneren der Flecken ist graues Pilzmyzel mit schwarzen Punkten, den Konidienträgern, sichtbar. Der Befall beginnt zumeist auf den älteren Blätter. Bei starkem Befall vertrocknen die Blätter, die Herzblätter bleiben in der Regel befallsfrei. Weil immer wieder Blätter nachgebildet werden entsteht ein Ananas"-artiger Rübenhals.

Bedrohung

9 / 10

Typische Merkmale

Die Symptome treten als zahlreiche kleine, runde, graue Flecken mit rotem oder braunem Rand auf der Blattspreite auf.

Lebensweise, Entwicklung

Die Krankheit tritt vor allem in warmen, niederschlagsreichen Gebieten auf. Die Konidiosporen werden durch Regen auf die Nachbarpflanzen übertragen. Die Infektionen beginnen ab Bestandesschluss.

Schaden

Unter günstigen Bedingungen breitet sich die Krankheit rasend schnell aus und kann Einbußen bis zu 30% des bereinigten Zuckerertrages verursachen.

Bekämpfung

Die „Rupfmethode“ am Feld hilft, Schadschwellen der Rübenblattkrankheiten der Vegetationszeit entsprechend zu bestimmen.
Sortenwahl, Fruchtfolge, geringe Bestandesdichte, nicht zu intensive Beregnung, Fungizide

Cercospora - Blattfleckenkrankheit
Klicken, zum Vergrößern

Symptome sind kleine rundliche Blattflecken mit rot-braunem Rand, die im Befallsverlauf zusammenfließen.

Cercospora - Blattfleckenkrankheit
Klicken, zum Vergrößern

Durch Neuaustrieb und erneuten Befall kommt es zur Verlängerung des Rübenkopfes. (Ananas-Rüben)

Um die Präferenzen unserer Nutzer besser zu erkennen und diese Website optimal gestalten zu können, würden wir gerne Cookies verwenden. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Name

etracker Cookies

Gültigkeit

24 Monate

Zweck und Inhalt

Webanalyse: Diese Cookies ermöglichen es uns Ihre Nutzung dieser Website zu analysieren, indem wir Ihrem Gerät eine einzigartige, zufällig generierte ID vergeben, mit der wir Ihr Gerät bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen.
Anbieter: etracker GmbH

Einwilligung
Ja
Nein